Samstag, 15. Oktober 2016

{Regional} Puppen- und Spielzeugmuseum


Meine Heimatstadt überrascht auch mich immer wieder, denn sie ist voll versteckter Schätze und einer davon ist das Puppen- und Spielzeugmuseum, von dem ich selbst erst vor Kurzem erfahren habe. 

Das Ehepaar Guschlbauer hat das kleine Museum in jahrelanger Kleinarbeit aufgebaut und überrascht Besucher mit Exponaten aus aller Herren Länder und verschiedenen Epochen. Die Sammlung umfasst neben Puppen und Teddys auch Blechspielzeug, Eisenbahnen, Baukästen und Puzzles. Eines der Prunkstücke ist übrigens ein Biedermeier-Schaukelpferd aus dem Jahr 1850. Da freue ich mich jetzt schon darauf die Welt der Spielzeuge zu entdecken!

Puppen- und Spielzeugmuseum
Grenzgasse 6
2340 Mödling
Tel.: 02236 / 47623

Öffnungszeiten
Nach telefonischer Vereinbarung!

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr (Stand Oktober 2016)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen