Samstag, 27. Mai 2017

Diesen Monat gespart ... mit jeder Menge Papierlzeugs und Schokoglasur obendrauf


Unerwartet flatterte eine gratis Ausgabe der Wienerin ins Haus. Eigentlich habe ich ja mein Abo Anfang des Jahres gekündigt und offenbar soll mich dies wieder auf den Geschmack bringen. Nun, auf die kostenfreie Lektüre freue ich mich durchaus, aber so licht lasse ich mich nicht ködern, denn das Thema Abo habe ich bereits abgehakt.
€ 4,20 gespart

Anstatt mir die aktuelle Ausgabe von FLOW zu kaufen, habe ich sie doch tatsächlich gewonnen. Dies ist übrigens das einzige Magazin, das ich mittlerweile überhaupt noch lese, weil es mir unendlich viel Spaß macht, mich darin zu vertiefen und mit all den paper goodies zu spielen. Nochmals herzlichen Dank für den wunderbaren Gewinn an Rebecca von Sinnenrausch!
€ 8,00 gespart

Eine Freundin hat mich auf ein paar leckere Kalorien im neu eröffneten Tasty Donuts in Mödling eingeladen. Zwei vegane Donuts und einen sommerlichen Smoothie später war ich um ein Speckröllchen reicher und sie ein paar Euro ärmer. Alles in allem sicher einen Besuch wert, aber irgendwie war meine Erwartungshaltung wohl einfach zu hoch ... genauso wie die Preise. Bei letzterem spricht aber (vielleicht) auch nur mein innerer Geizhals ein Wörtchen mit.
€ 7,60 gespart

Mein angespartes Guthaben gewonnener Etsy Gutscheine habe ich in drei Shops verprasst. Ich kaufe ja grundsätzlich gerne handmade goodies auf Etsy und wenn man fast* nichts dafür zu zahlen braucht, macht es das Vergnügen gleich noch mal einen Deut schöner. Erstanden habe ich übrigens einen ganzen Schwung bezaubernder illustrierter Postkarten für mein Hobby Postcrossing.
*Ganze $ 5,85 musste ich dann doch aus eigener Tasche zuzahlen.
$ 75 gespart

Außerdem habe ich meinen Kartenfundus zusätzlich mit gratis Werbekarten aufgestockt. Nachdem ich stets Ausschau nach tollen Postkarten halte, bin ich kürzlich durch Zufall über einen Aufsteller für solche Karten gestolpert. In der Vergangenheit habe ich diese eigentlich immer links liegen gelassen, da man den meisten die "Werbung" auf den ersten Blick ansieht. Diesmal jedoch waren ein paar echt tolle Designs von Boomerang Media dabei, die mit "normalen" Karten absolut mithalten können.
Einen weiteren Postkartenkauf gespart!

Wie viel hast du im Mai gespart? Hat dein Sparschwein um den Bauch herum zugelegt oder musste es Diät halten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen