Dienstag, 13. Juni 2017

TOP FIVE Shopping -1. Bloggeburtstag Ed.-


Diese Woche ist es soweit - die Groschenzählerin feiert ihren ersten Geburtstag! Dabei ging es im letzten Jahr thematisch nicht nur ums Geld sparen, sondern auch ums Geld ausgeben. Seht selbst, denn hier versammeln sich die beliebtesten Artikel aus der Kategorie Shopping!

TOP FIVE

Ganz an die Spitze des Kundenkartenberges der meist gelesenen Artikel haben es meine Gedanken über deren oft nicht vorhandenen Nutzen geschafft.

Lass uns doch mal (Schaufenster)bummeln gehen oder schauen ist biller als kaufen
Spazieren und gustieren, ohne die Geldbörse zu zücken, ist ebenfalls ein beliebtes Thema.

Etsy-o-holic oder wie man der handgemachten Versuchung nicht widersteht
Dies ist meine Ode an handmade goodies, bei denen sogar ich ab und zu in einen Kaufrausch verfalle.

Modischer Größenwahn(sinn) oder ein Ausflug in den Konfektionsgrößendschungel
Offenbar empfinde nicht nur ich die willkürlichen Größenbezeichnungen als absolut nervig.

Cash vs Card oder nicht nur Bares ist Wahres
Geld ist Geld, aber bar zu zahlen hat doch so manchen hier erläuterten Vorteil.

Neben den obigen Favoriten gab es ebenfalls ein paar wenig beachtete Artikel, die durchaus ein wenig mehr Aufmerksamkeit verdienen. Ich darf euch daher die folgenden Mauerblümchen vorstellen!

Gift with Purchase oder geschenkt kommt manchmal teuer
Wer noch nie aufgrund eines verlockenden gratis goodies eine unnötige Bestellung getätigt hat, werfe den ersten Stein.

Genau rechtzeitig zur Urlaubssaison empfiehlt es sich, ein paar Gedanken (und Pläne) zum Thema Souvenirs zu machen.

Liest du gerne die Shopping Kategorie auf meinem Blog? Gibt es einen bestimmten Artikel, der dich dazu gebracht hat, dein Konsumverhalten etwas kritischer zu betrachten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen